Berlin Trials Cup 2016

Am vergangenen Wochenende waren vier unserer Fahrer beim Berlin Trials Cup 2016 am Start. Der Wettkampf fand wie gewohnt in der Station Berlin im Rahmen der Berliner Fahrradschau statt.

Mario Weidler

Mario Weidler in der Steinsektion

Dieses Jahr war der Berlin Trials Cup erstmals ein C1-Lauf, das bedeutet die Damen und die Elite der Herren bekommen durch ihre Platzierung Punkte für die Weltrangliste. Der Veranstalter hatte sich in diesem Jahr mächtig ins Zeug gelegt und einen wahnsinnigen Wettkampf organisiert. Die Hindernisse bestanden aus Steinen, Betonröhren im Super Mario Design sowie Baumstämmen, Kabeltrommeln und echten Mauerstücken der Berliner Mauer.

Am Samstag war zunächst Nils an der Reihe. Er startete in einem starken Fahrerfeld in der Klasse Junioren. Er fuhr sehr sicher und souverän auf den dritten Platz. An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch!

Foto 19.03.16, 18 25 42

Podium der Klasse Junioren mit Nils auf Platz 3

Am Samstag Mittag wurde es dann für Dominik und Mario ernst. Das Halbfinale der Elite stand an, bei dem mit Dominik, Abel Mustieles und Vincent Hermance nicht weniger als drei amtierende Weltmeister mitfuhren. Das Sektionsnivau war sehr kernig. Am ende jedoch beendete Dominik das Halbfinale mit der Qualifikation für das Finale, Mario kam auf einen starken siebten Platz (vor ihm waren nur Top 10 Fahrer der Weltrangliste).

Am Sonntag dann eröffnete unser Youngster Jan Welte den Wettkampf. Er trat in der Klasse U-13 an und ergatterte mit einer sehr starken Leistung den dritten Platz. Jan bewies damit, dass er mehr als bereit für die kommende Saison ist!

Um 15.3o Uhr wurde es dann für Dominik ernst: das Finale der Elite stand an. Dabei wurde das Niveau noch einmal stark angehoben, sodass den Fahrern alles abverlangt wurde. Dominik zeigte ein paar wahnsinnige Aktionen, musste sich allerdings wegen Patzern mit dem sechsten Platz zufrieden geben.

vlcsnap-2016-03-21-19h44m03s91

Dominik beim Riesen-Gap auf den stehenden Baumstamm (vom kleinen Stein aus)

Alle zusammen blicken wir auf einen tollen Wettkampf und eine tolle Erfahrung zurück, wir werden im nächsten Jahr sicherlich wieder beim Berlin Trials Cup dabei sein.

Foto 20.03.16, 17 49 39

Dominik, Jan und Mario auf dem Podium vor der Sponsorenwand