Weltjugendspiele in Aywaille

Vom 31. Juli bis zum zweiten August fanden im belgischen Aywaille die diesjährigen Weltjugendspiele statt. Vom MSC Münstertal waren Kai Hatt und Björn Bührer am Start. Für Kai war es die erste Teilnahme an den Weltjugendspielen. Sowohl Björn als auch Kai haben sich über die DM in Bad Endbach für diesen Wettkampf, die Weltmeisterschaft der Jugend, qualifiziert.

start

Der Start der Klasse Cadets